Schlagwort-Archive: Zuwendungsverbot

Werbung eines Augenoptikers mit „1 Glas geschenkt“ zulässig, OLG Hamm, Urt. v. 06.08.2015 – I 4 U 137/14

Das OLG Hamm hatte sich in seinem Urteil vom 06.08.2015 –(I 4 U 137/14) mit der Frage zu beschäftigen, ob die Werbung eines Optikers mit „1 Glas geschenkt“, bzw. „Gratis-Glas“ einen VerstoĂź gegen das Zuwendungsverbot des Heilmittelwerbegesetzes (§ 7 Abs. … weiter lesen

Verschlagwortet mit , , , , |